Blick vom Altstadtbahnhof

Ich stehe oft am Altstadtbahnhof. Frühmorgens im Winter, der Zug hatte eine kleine Verspätung, schaute ich auf das Haus gegenüber. Und trug dann ganz lange dieses Bild in mir rum. Bis es an einem ebenso kalten Winterabend endlich raus wollte. Kohle und doch noch etwas Acryl.


Monika Moche am 10. Februar 2011

zurück: | weiter:

Blick vom Altstadtbahnhof